Archiv        Info

Barrikaden am Wedding



27.04.2019 


Liebe Freund*innen des silent green,

Veranstaltungen gibt es bei uns in den nächsten Tagen keine, doch unser MARS-Café heißt Sie von Karfreitag bis Ostermontag sehr herzlich zum leckeren, frühlingshaften Osterbrunch in unserem schönen Garten willkommen.
Nächste Woche Samstag (27.4.) erwartet uns ein spannender politisch-literarischer Abend, wenn Anna Thalbach und Robert Stadlober Auszüge aus dem 1931 erschienenen Roman Barrikaden am Wedding lesen und der Philosoph Lars Dreiucker den historischen Kontext erläutert und Parallelen zu Ereignissen der neueren Zeit zieht. Am darauffolgenden Dienstag (30.4.) freuen wir uns auf die Band O Yuki Conjugate, die sich selbst als das "fehlende Bindeglied zwischen Punk und Ambient" beschreiben, was ihre Außenseiterhaltung und DIY-Ethik widerspiegelt. Und in derselben Woche von Donnerstag (2.5.) bis Samstag (4.5.) soll durch Vorträge und Workshops ein Austausch zwischen den Akteuren des Radical Film Networks und Berliner Film- und Kulturschaffenden hergestellt sowie der britisch-deutsche Dialog rund um die Frage WAS IST RADIKALER FILM? gefördert werden.

Wir wünschen euch und Ihnen sehr schöne Ostern und erholsame Feiertage!


+++ Please scroll down for English version +++
 


© Lars Dreiucker 2020